Jahreprogramm 2018

Den Flyer für das diesjährige Konzertprogramm finden Sie hier:

 Jahresprogramm 2018 (1.5 MB)

Jugend musiziert

Am Sonntag, den 11.03.2018 laden die "Töne der Klassik" zu Jugend musiziert ein.

Die Preisträger des Regionalwettbewerbs stellen sich vor.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

 Programm (134 KB)

Speranze d'amore

Am Sonntag, den 15.04.2018 laden die "Töne der Klassik" zu der Gesangsklasse der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst aus Stuttgart ein.

Mit Begleitung von Doriana Tchakarova (Klavier) bringt die Gesangsklasse unter der Leitung von Frau Prof. Ulrike Sonntag Arien aus den Opern Bellini, Donizetti, Mozart, Massenet, Verdi u.a. dar.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

Duo Palomar in concert

Am  Sonntag, den 06.05.2018 laden die Töne der Klassik zu "Duo Palomar in concert" ein.

Vera Sophie Bayh (Flöte) und Jörg Holzmann (Gitarre) spielen Werke von Marcello, Ibert, Piazzolla, Castelnuovo-Tedesco u.a.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

Duo-Recital

Am 12.08.2018 laden die Töne der Klassik zum "Duo-Recital" ein.

Anne Rothaupt (Violine) und Hazel Beh (Klavier) spielen Werke von Bach, Beethoven und Schumann.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

Harfe trifft Lyra

Am 09.09.2018 laden die Töne der Klassik zu "Harfe trifft Lyra" ein.

Eva-Maria Bredl und Klaus Wuckelt spielen Werke von Vivaldi, Carulli, Tarrega und Theodorakis.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

Tanz und Tafel

Am 07.10.2018 laden die Töne der Klassik zu Tanz und Tafel ein.

Elisabeth Wieland (Oboe), Carelys Carreras (Klarinette) und Arlette Probst (Fagott) spielen alles vom Renaissance Consort bis zum Tango von Astor Piazzolla.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

"Goldberg Variationen" und Marimba Zauber

Am 04.11.2018 laden die Töne der Klassik zu "Goldberg Variationen" und Marimba Zauber ein.

Katarzyna Mycka und Conrado Moya spielen Werke von Bach, E. Sejourné, A. Katny, M. Ravel und D. N. Wirtz.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

Weihnachtslexikon - Ein musikalischer Weihnachtsteller

Am 2. Weihnachtsfeiertag, den 26.12.2018, laden die Töne der Klassik zum Weihnachtslexikon - Ein musikalischer Weihnachtsteller ein.

Katrin Küsswetter (Sopran) und Ulrike Gottlebe-Ebert (Klavier) spielen Weihnachtslieder und Werke von Bach, Reger, Cornelius u.a.

Konzertbeginn im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll ist 19.00 Uhr.

Der Richtsatz beträgt 15,- € für Erwachsene und 7,- € für Schüler bzw. Studenten.

"Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt wir geben ihr eine Chance."

Yehudin Menhuin

Töne der Klassik (Klaus Rothaupt)
 E-Mail

Rezeption
Telefon 07164 81-0
 E-Mail

Gästebüro/Patientenaufnahme
Telefon 07164 81-403/ -404
Fax 07164 81-492
 E-Mail